Erneuerung Viertelkreis (Gundeldingerstrasse Ost, Reinacherstrasse Mitte)

Kreisel für den Viertelkreis und Velogegenverkehr in der östlichen Gundeldingerstrasse

Tiefbauamt, BVB und IWB sanieren die Tramgleise, die unterirdischen Leitungen und den Strassenbelag der östlichen Gundeldingerstrasse sowie der Reinacherstrasse zwischen Bordeaux-Strasse und Jakobsbergerholzweg. Im Zuge der Arbeiten wird der Viertelkreis für alle Verkehrsteilnehmer aufgewertet. Ein mit Bäumen bepflanzter Kreisel soll den Verkehrsfluss verbessern und ermöglicht Autofahrenden künftig das Abbiegen in alle Richtungen. Velofahrende können im genannten Abschnitt der Gundeldingerstrasse neu auch in die Gegenrichtung fahren.

Bauablauf

Die Bauarbeiten sollen Ende 2018 beginnen und erfordern eine Tramsperrung mit Busersatz im 2019. Die letzten Arbeiten für den Leitungs- und Strassenbau dauern bis ins Frühjahr 2021.

Anwohnerschreiben und Medienmitteilungen