Spray-Ex: öffentliche Anlagen

Team Spray-Ex beim reinigen einer Wand

Damit das Basler Stadtbild sauber und gepflegt bleibt, entfernt die Fachstelle Spray-Ex gemeldete Sprayereien und Schmierereien auf öffentlichen Anlagen und Gebäuden so rasch wie möglich.

Ein gepflegtes Stadtbild erfordert schnelle Reaktion

Die Fachstelle Spray-Ex der Stadtreinigung entfernt Sprayereien und Schmierereien im öffentlichen Raum wenn immer möglich innert 48 Stunden. Die Erfahrung zeigt, dass Folgeverschmierungen dauerhaft ausbleiben, wenn Schäden regelmässig und schnell gereinigt werden. Partnerschaften mit ua. mit Post, Swisscom, Cablecom, den IWB, Basel Tourismus sorgen dafür, dass auch deren Mobiliar (Laternen, Briefeinwürfe, Telefonkabinen, Verteilerkästen etc.) schnell gereinigt wird.

Ohne Meldungen aus der Bevölkerung geht es nicht

Um rasch auf Sprayereien reagieren zu können, nimmt die Sauberkeitshotline der Stadtreinigung Meldungen über Schmierereien und Sprayereien telefonisch, Tel. +41 61 385 15 15, und auch online entgegen. Ist das verschmierte Objekt Eigentum des Kantons, entfernt die Fachstelle Spray-Ex die Schäden. Handelt es sich um eine private Liegenschaft, kontaktiert die Stadtreinigung dessen Eigentümer bzw. Eigentümerin. Diese können dann von der Aktion Spray-Out Gebrauch machen.