Rosentalanlage: Palazzo Colombino 2018

Publikationstext im Kantonsblatt Basel-Stadt
Nr. 75 vom 30. September 2017


Bau- und Verkehrsdepartement

Allmendverwaltung, Öffentliche Auflage von Bau- und Nutzungsgesuchen auf Allmend

Die Gesuchsunterlagen können beim Empfang des Bau- und Verkehrsdepartements, Dufourstrasse 40, 4001 Basel sowie im Internet unter www.tiefbauamt.bs.ch/planauflagen eingesehen werden. Öffnungszeiten Empfang BVD: Montag bis Freitag 08.00-12.00 und 13.15-17.00 Uhr (Telefon 061 267 68 68).
Rechtsverbindlich sind die beim Bau- und Verkehrsdepartement aufgelegten Dokumente.

Rosentalanlage

Objekt: Zirkusveranstaltung
Belegungsdauer: 14. November 2018 bis 24. Januar 2019 inkl. Auf- und Abbau
Vorstellungen: 23. und 24. November 2018 (jeweils von 19:00 bis 23:00)
25. November 2018 (von 18:00 bis 22:00)
26. November bis 1. Dezember 2018 (jeweils von 19:00 bis 23:00)
2. Dezember 2018 (von 18:00 bis 22:00)
3. bis 8. Dezember 2018 (jeweils von 19:00 bis 23:00)
9. Dezember 2018 (von 18:00 bis 22:00)
10. bis 15. Dezember 2018 (jeweils von 19:00 bis 23:00)
16. Dezember 2018 (von 18:00 bis 22:00)
17. bis 22. Dezember 2018 (jeweils von 19:00 bis 23:00)
23. bis 25. Dezember 2018 (jeweils von 18:00 bis 22:00)
26. bis 29. Dezember 2018 (jeweils von 19:00 bis 23:00)
30. Dezember 2018 (von 18:00 bis 22:00)
31. Dezember 2018 (von 18:00 bis 01:00)
1. bis 5. Januar 2019 (jeweils von 19:00 bis 23:00)
6. Januar 2019 (von 18:00 bis 22:00)
7. bis 12. Januar 2019 (jeweils von 19:00 bis 23:00)
13. Januar 2019 (von 18:00 bis 22:00)
14. bis 19. Januar 2019 (jeweils von 19:00 bis 23:00)
20. Januar 2019 (von 18:00 bis 22:00)
Betreiberin: Palazzo Colombino
Gesuchstellerin:

Act Entertainment AG, Thomas Dürr, Paulusgasse 16, 4051 Basel


Rechtsmittelbelehrung:
Einsprachen sind schriftlich und begründet bis spätestens am 31. Oktober 2017 an die Allmendverwaltung, Baulinien + Landerwerb, Dufourstrasse 40/50, 4001 Basel einzureichen. Einsprachen werden an die Gesuchstellenden weitergegeben.


Basel, 30. September 2017
Allmendverwaltung
Baulinien + Landerwerb

Rechtsverbindlich sind die Publikationen im Kantonsblatt sowie die beim Kundenzentrum des Bau- und Verkehrsdepartements aufgelegten Originaldokumente!

Unterlagen der Planauflage: